Dynamowerk

Leihgabe von Jürgen Brühl


Herausgegeben 1956 von der Siemens-Schuckertwerke Aktiengesellschaft ist das Buch die Festschrift zum 50 jährigen Bestehen des Dynamowerks:

Die hellen und geräumigen Werkstätten mit modernen Werkzeugmaschinen und Werkzeugen sowie die Verwendung bester Werkstoffe sind die sachlichen Voraussetzungen für den Bau erstklassiger Maschinen und Geräte.

Ein großer Stab von erfahrenen Ingenieuren sorgt ständig für einen hohen Stand der Technik, geschickte und verantwortungsbewußte Facharbeiter sichern die Qualität der Erzeugnisse.

Im In- und Ausland zeugen Generatoren und Motoren, Kondensatoren und andere Geräte in großer Zahl von der Leistungsfähigkeit des Werkes und dem erreichten technischen Fortschritt.

Objekt 42